Alle Toplader

6 Ergebnisse

Highlights der Produkte aus dem Bereich Miele Alle Toplader

Schontrommel
Durch die wabenförmige Oberflächenstruktur der Miele Schontrommel bildet sich ein feiner Wasserfilm zwischen Trommelwand und den Textilien. Darauf gleitet die Wäsche ganz sanft und wird so optimal geschont. Durch die verkleinerten und am Rand polierten Durchtrittsöffnungen bleiben Ihre Textilien von Noppen und Fadenziehern verschont. Fremdkörper wie Büroklammern oder BH-Bügel können nicht mehr in die Laugenpumpe gelangen.
Exklusiv bei Miele
Comfort-Lift
Dank ComfortLift, einer Miele Erfindung*, sind Miele Toplader besonders komfortabel zu bedienen. Ein Handgriff genügt: einfach den Türknopf drücken – und mit dem Gehäusedeckel öffnet sich der Zwischendeckel ganz automatisch.
*Patent: EP 1 619 288
Exklusiv bei Miele
Fahrrahmen
Miele Toplader mit einem Fahrrahmen verfügen über ausfahrbare Rollen und lassen sich dadurch leicht bewegen. So können Sie z. B. ein platzsparend untergeschobenes Gerät einfach zum Beladen vorziehen. Oder auch von einem Standort zum anderen bewegen. Diese Mobilität ist besonders in kleinen Räumen wertvoll, wo Stellfläche variabel genutzt wird.
Trommelpositionierung und -arretierung*
Nach dem Programmende wird die Trommel der Miele Toplader stets automatisch mit der Einfüllöffnung nach oben positioniert und arretiert. Somit haben Sie sofort einen bequemen und sicheren Zugriff auf Ihre frisch gewaschenen Textilien.
*Patent: DE 10 133 734
Exklusiv bei Miele
Mengenautomatik
Alle Miele Waschmaschinen verfügen über die intelligente Mengenautomatik. Sie analysiert die aktuelle Beladung und verwendet nur so viel Wasser und Strom, wie für ein optimales Reinigungs- und Spülergebnis erforderlich ist.
Watercontrol-System (WCS)
Das Watercontrol-System (WCS) kontrolliert mit einem Wasserstandsensor den Wassereinlauf. Wird der normale Wasserstand nicht in angemessener Zeit erreicht, stoppt der Zulauf. Sollte im Inneren des Gerätes Wasser austreten, wird das Zulaufventil im Gerät geschlossen und das Wasser im Laugenbehälter abgepumpt. Ein Schwimmerschalter in der Bodenwanne erkennt zusätzlich auslaufendes Wasser.